gedenken

Meldung vom 27. Januar 2021,
Allgemein

„Die Erinnerung darf nicht enden“

Am 27. Januar wird der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. „Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist deshalb wichtig, nun eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt. Sie soll Trauer über Leid und Verlust ausdrücken, [...]

weiterlesen »

Meldung vom 11. November 2020,
Allgemein

Gedenken durch Nachdenken

Zwischen Messingpolitur und Lebensgeschichten Der 1. Oktober ist ein sonniger Herbsttag. In der Detmolder Innenstadt versammeln sich sechs Schülerinnen und Schüler der Schülervertretung des Stadtgymnasiums und eine Lehrerin, um die fünf in den Boden eingelassenen Messingplatten in der [...]

weiterlesen »