Allgemein

In den frühen Freitagmorgenstunden (01.03.2024) zwischen 03:30 und 03:50 Uhr kam es in der Lageschen Straße zu einem schweren Unfall mit einem E-Scooter. Ein 56-jähriger Detmolder berührte beim Fahren mit seinem E-Scooter den Bordstein und stürzte daraufhin. Er musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab, dass der Fahrer sich im Bereich [...]

 

Am Mittwochabend (28.02.2024) gegen 21:45 Uhr kam ein 48-jähriger Detmolder, der augenscheinlich alkoholisiert war, auf der Schülerstraße ins Straucheln und stürzte mit seinem Fahrrad. Dabei schlug er mit dem Kopf auf die Fahrbahn auf und wurde verletzt. Zwei männliche Zeugen, die den Unfall beobachtet haben könnten, verließen den Ort vor dem Eintreffen der Polizei. Die Polizei bittet diese [...]

 

Eine 42-jährige Detmolderin wurde am Mittwochabend (28.02.2024) von einem unbekannten männlichen Täter in der Nähe der Grundstraße / Neue Wiese in Hiddesen ins Gesicht geschlagen und dadurch leicht verletzt. Sie hatte den Mann angesprochen, weil er sich unberechtigt auf einem Grundstück befand. Der Täter, der etwa 1,75 m groß ist und eine untersetzte Figur sowie kurze dunkle Haare hat, [...]

 

Gewinner lösen Ticket zur Deutschen Meisterschaft Die Stadtbibliothek an der Leopoldstraße 5 in Detmold führt am Samstag, 2. März, um 10.30 Uhr zum ersten Mal eines der 24 bundesweiten Qualifikationsturniere für die Deutsche „Cacao“-Meisterschaft durch. Teilnehmen können Neugierige, Spielbegeisterte, „Cacao“-Kenner sowie Kinder und Jugendliche im Alter ab zehn Jahren. „Cacao“ ist [...]

 

Unbekannte Täter sind gewaltsam in ein Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in der Sachsenstraße eingedrungen und haben Werkzeug und eine Fahrradtasche entwendet. Die Tat ereignete sich nach Zeugenaussagen zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochabend (27./28.02.2024). Zeugen, die im genannten Tatzeitraum Verdächtiges festgestellt haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 unter [...]

 

Unbekannte Täter haben versucht, in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Eulenstraße einzubrechen. Die Tat blieb jedoch aus bisher ungeklärter Ursache im Versuchsstadium. Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor. Zeugen, die zwischen dem 21.02.2024 und Mittwoch, dem 28.02.2024, verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 unter der [...]

 

Am Mittwochmittag (28.02.2024) kam es gegen 14:20 Uhr auf der Heidenoldendorfer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Autofahrerin aus Horn-Bad Meinberg fuhr in Richtung Klingenbergstraße und übersah augenscheinlich einen 11-jährigen Radfahrer, der einen Fußgängerüberweg überquerte. Der Junge aus Detmold wurde frontal vom VW Golf aufgeladen und beim Zusammenstoß schwer [...]

 

Am 1. und 2. Juni wird das 85-jährige Bestehen gefeiert. Detmold. Die neue Saison auf der Adlerwarte Berlebeck steht bevor: Am Freitag, 1. März, freut sich das Team von Europas ältester und größter Greifvogelwarte wieder auf viele Besucherinnen und Besucher. An sieben Tagen in der Woche ist die Adlerwarte in der Zeit von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet. Flugshows finden täglich um 11 und um 15 Uhr [...]

 

Fernwärme für die Lange Straße. Baustelle in der Fußgängerzone: Der nächste Schritt steht bevor. Die Bauarbeiten an der Langen Straße zwischen Marktplatz und dem Straßenzug Exterstraße/Krumme Straße gehen in die nächste Phase. Ab Montag, 4. März, beginnen die Bautrupps damit, Versorgungsleitungen zu verlegen. Die Abwasser-Hausanschlüsse sind dann größtenteils fertiggestellt. [...]

 

Der 7. Oktober 2023 war eine Zäsur - für Israel, aber auch für Jüdinnen und Juden in Nordrhein-Westfalen. Auf unseren Straßen werden die Terrorakte der Hamas gefeiert, das Existenzrecht Israels offen geleugnet und hasserfüllt gegen Jüdinnen und Juden gehetzt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind gefordert, sich dagegen zu stellen. Und deshalb bedarf es einer gemeinsamen und klaren Haltung auf [...]

 

Am Sonntag, den 3. März 2024 laden das Kreisarchiv Lippe, das Stadtarchiv Detmold und das Landesarchiv NRW zum diesjährigen Tag der Archive ein. Geboten wird in der Zeit von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm für Jung und Alt, bestehend aus Vorträgen, Führungen, Mitmachangeboten sowie Möglichkeiten, mit den Archivarinnen und Archivaren der drei Archive ins Gespräch zu kommen. Auch der [...]

 

Am Freitagnachmittag (23.02.2024) wurde ein 17-jähriger Augustdorfer Opfer eines Raubüberfalls an der Ameide. Gegen 15:30 Uhr forderten zwei unbekannte männliche Täter das Mobiltelefon, Tabak und Bargeld des Jugendlichen. Als dieser der Aufforderung nicht nachkam, kam es zu einer Rangelei, bei der der 17-Jährige geschlagen wurde und zu Boden stürzte. Dabei wurde ihm das Mobiltelefon [...]