Allgemein

Am Samstag, 4. Dezember, wird um 19:30 Uhr der Monolog „Am Boden“ von George Brant zum letzten Mal im Grabbe-Haus gezeigt. Das mehrfach preisgekrönte Stück über eine Kampfjetpilotin (Alexandra Riemann), für die sich Kriegs- und Familienalltag vermischen, hat Schauspieldirektor Jan Steinbach inszeniert. Foto: Marc Lontzek

 

Zwei Beamte der Polizeiwache Detmold (29 und 57 Jahre alt) stießen während einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn auf der Kreuzung Klingenbergstraße/Niemeierstraße mit dem 70-jährigen Fahrer eines BMWs aus Detmold zusammen. Gegen 18:20 Uhr befuhren die Beamten mit einem Ford S-Max die Klingenbergstraße in Richtung des Nordrings. Zur gleichen Zeit kam der Detmolder mit seinem BMW [...]

 

Am frühen Samstagabend, gegen 17.47 Uhr, wurde die Polizei durch den Rettungsdienst zur Andreasmesse auf den Kronenplatz gerufen, weil ein volltrunkener Mann die Rettungskräfte angeht. Der Rettungsdienst war von Besuchern der Andreasmesse alarmiert worden, weil der Mann derart alkoholisiert erschien, dass man befürchtete, dass er ärztliche Hilfe benötigte, zumal er bereits Verletzungen am [...]

 

Detmolder Werbegemeinschaft, Schaustellern und Stadtverwaltung reagieren auf exponentielles Pandemiegeschehen. Am Samstag hatten bereits der Deutsche Städte- und Gemeindebund sowie die Nationale Akademie der Wissenschaft, Leopoldina, darauf hingewiesen, Großveranstaltungen grundsätzlich abzusagen. Bürgermeister Frank Hilker zeigt sich besorgt: “Seit Amtsantritt bewerten wir in der [...]

 

Farbige Beleuchtung setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Anlässlich der weltweiten „Orange Days“ beteiligt sich die Bezirksregierung Detmold an der Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Das Hauptgebäude in Detmold leuchtet daher orange. Start war Donnerstag, 25. November, der „Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“. Jeden Tag erstrahlt die [...]

 

Der Kreis Lippe informiert: Gültig sind nur Test-Zertifikate von zugelassenen Stellen. Insbesondere durch die Einführung der 3G-Regelungen am Arbeitsplatz ist es zu großen Unsicherheiten gekommen, welche Testbescheinigungen anerkannt werden können. Es sind zum Beispiel vermehrt Online-Zertifikate als Nachweis für einen negativen Corona-Schnelltest im Umlauf. Auch machen viele Personen eine [...]

 

Am Donnerstagnachmittag, 25. November, musste die Lagesche Straße (B 239) zwischen dem Nordring und der Orbker Straße komplett gesperrt werden. Gegen 14:30 Uhr wurde auf einem Privatgrundstück, beim Rangieren mit einem Auto, eine außen am Haus geführte Gasleitung beschädigt. Da aus dieser anschließend Propangas austrat, rief das die Feuerwehr, die Stadtwerke Detmold sowie die Polizei auf [...]

 

Europäische Workshops und nachhaltige Entwicklung. In der Europawoche hatten Schüler des LYPSO (Berufskolleg) aus Detmolds französischer Partnerstadt Saint-Omer mit ihren Partnern aus dem Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg ein Nachhaltigkeitsprojekt durchgeführt und ihren Bürgermeistern, Frank Hilker und Francois Decoster, per Videokonferenz die Ergebnisse ihrer Überlegungen zur nachhaltigen [...]

 

Aufgrund einer Baumaßnahme muss die Straße „An der Mosebecke“ Ende November voll gesperrt werden. Anlieger können die Straße weiterhin bis zu Baustelle befahren, Umleitungen sind ausgeschildert. Ab dem 30. November beginnen die Arbeiten zur Verlängerung des Rad- und Gehweges in dem betroffenen Bereich. Betroffen ist der Abschnitt ab dem bereits fertiggestellten Gehweg rund 300 Meter [...]

 

Onlinekurse zum Flechten von Sternen im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Zum Advent gehört für viele Menschen eine festliche Dekoration. Wie man aus Weiden schöne Sterne flicht, das zeigt Petra Franke bei Onlinekursen des LWL-Freilichtmuseums Detmold. Die Mitarbeiterin des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) leitet am Mittwoch, Donnerstag und Freitag (1., 2. und 3. Dezember) jeweils von 15 [...]

 

Die Nacht von Mittwoch, 24. November, auf Donnerstag, 25. November, musste ein 17-Jähriger aus Detmold im polizeilichen Gewahrsam verbringen. Als Besucher der Andreasmesse hielt sich der Jugendliche Mittwochabend, gemeinsam mit anderen Jugendlichen, in der Industriestraße auf. Gegen 20:40 Uhr stellten Polizeibeamte fest, dass aus der Gruppe heraus mehrfach auf einen dort abgestellten [...]

 

Zweite Sicherheitskonferenz im Kreis Lippe. Am Dienstag, 16. November begrüßte Landrat und Behördenleiter der Polizei, Dr. Axel Lehmann, über 40 Teilnehmende zur zweiten Sicherheitskonferenz im Kreis Lippe. Sicherheitskonferenzen dienen der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben und zielen auf eine Wirksamkeitssteigerung durch [...]