Archiv vom April 2021

Umweltfreundliche Mobilität im Kreis gefördert: E-Autos und Abstellanlagen in Detmold. Mit dem Rad zur Arbeit und elektrisch im Außendienst unterwegs: Die Stadt Detmold hat über das Projekt „Lippe_Re-Klimatisiert“ (LiReK), das vom Kreis Lippe koordiniert wird, fünf neue E-Fahrzeuge erhalten. Zudem sind ab sofort an der Georgstraße beim Bauhof und der Wittekindstraße beim Sozialamt neue [...]

 

Eine Vocalshow in vier Akten. Chordirektor Francesco Damiani und Mitglieder des Opernchores verwandeln die Bühne des Landestheaters in einen stimmungsvollen Barbershop. Humorvoll arrangiert und inszeniert geben sie bekannte Titel aus dem Opern- und Konzertrepertoire neu interpretiert im A-Cappella-Stil der Barbershop-Musik des 20. Jahrhunderts zum Besten. Die Vocalshow ist in vier Akte [...]

 

Landrat drückt Angehörigen Mitgefühl aus. Kreis Lippe. Über eine Jahr dauert die Corona-Pandemie in Deutschland nun an, zahlreiche Menschen sind nach einer Infektion mit dem Virus verstorben. Zum Gedenktag an die Corona-Toten, den Bundespräsident Walter Steinmeier für den 18. April ausgerufen hat, werden auch in Lippe die Fahnen auf Halbmast wehen. „Ein Jahr Pandemie hinterlässt Spuren. [...]

 

Masterplan Mobilfunkausbau OWL sorgt für schnelles Internet. Schneller Ausbau von schnellen Netzen – das ist der Auftrag der neuen Arbeitsgruppe „Mobilfunkausbau OWL“. Kommunen, das Land NRW, Mobilfunknetzbetreiber und Vertreter der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft engagieren sich darin gemeinsam dafür, dass LTE- und 5 G-Netze schnell und flächendeckend für ganz OWL ausgebaut [...]

 

Bilanz der Polizei Lippe. Am Donnerstag führte die lippische Polizei im Rahmen eines landesweiten Fahndungs- und Kontrolltages zahlreiche Kontrollen im Kreisgebiet durch, um die Eigentums- und Betäubungsmittelkriminalität sowie die Hauptunfallursachen zu bekämpfen. An verschiedenen Kontrollstellen in Lippe überprüften die Beamtinnen und Beamten 85 Personen und 110 Fahrzeuge. [...]

 

LWL-Freilichtmuseum Detmold zeigt online, wie man eine Nisthilfe baut. Bienen sind ein entscheidender Bestandteil für ein funktionierendes Ökosystem. Doch gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Damit beim Bau von Wildbienennisthilfen keine Fehler passieren, bietet das LWL-Freilichtmuseum Detmold am Sonntag, 25. April, ab 11 Uhr einen Onlinekurs für Erwachsene an.Beim gemeinsamen Bau einer [...]

 

Erweiterung des Testangebots auf Kosten der Unternehmen. Kreis Lippe. Ab Dienstag, den 20. April müssen Unternehmen in ganz Deutschland und unabhängig von Tätigkeitsbereich und Größe ihren Mitarbeitern Tests anbieten. Dies ist nun mit der Zweiten Änderung der Arbeitsschutzverordnung veröffentlicht worden und gilt zunächst bis zum 30. Juni.Grundsätzlich müssen Unternehmen allen [...]

 

Maschinenförderung für die Landwirtschaft. Kreis Lippe. Die lippische Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge freut sich über den Startschuss zur zweiten Antragsrunde des Investitionsprogramms Landwirtschaft. „Das Bundeslandwirtschaftsministerium fördert damit hochmoderne Maschinen, die z.B. enorme Einsparungen bei Pflanzenschutz- und Düngemitteln ermöglichen“, informiert sie. Schon in [...]

 

IHK Lippe kommentiert Entwurf des Regionalplans. Die lippischen Kommunen kommen im OWL-Vergleich bei den Gewerbe- und Industrieflächen zu kurz. Das ist ein zentraler Kritikpunkt der IHK Lippe zu Detmold (IHK Lippe) im laufenden Regionalplanverfahren.Die Bezirksregierung Detmold hat den Entwurf für einen neuen Regionalplan für ganz Ostwestfalen-Lippe vorgelegt. Das ausführliche Planwerk stellt [...]

 

Digitaler Schreibworkshop für Jugendliche. Zum siebten Mal nimmt die Stadtbibliothek Detmold mittlerweile am landesweiten Projekt „Junges Schreiben - SchreibLand NRW" teil. Unter dem Motto „Kreatives Schreiben für Jugendliche“ taucht der Autor Gerald Hagemann, der unter dem Pseudonym Robert C. Marley Krimis schreibt, mit den Jugendlichen erneut in die Welt ihrer Fantasie und Träume ein. [...]

 

Handelsausschuss lehnt Gesetzesänderung ab. „Die geplante Änderung des Infektionsschutzgesetzes ist für mich unbegreiflich“, Alfred Westermann, Vizepräsident und Vorsitzender des Handelsausschusses der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) kann es nicht fassen. Der Handelsausschuss sieht dies als einen Schritt zurück auf den Stand von vor 14 Monaten. Der Bevölkerung [...]

 

Neu entdeckte, marode Teile an der tragenden Substanz verlängern die Restaurierung. Die Arbeiten an der Fußgängerbrücke, die über den Hasselbachstausee führt, halten weiter an. Nachdem ursprünglich nur das Geländer und der Belag der Brücke erneuert werden sollten, sind weitere, altersbedingte Mängel an der Bausubstanz entdeckt worden, die nun behoben werden müssen. Der Hasselbachstausee [...]