bier

Kontrollen des Ordnungsdienstes an Christi Himmelfahrt. Aktuell deutet sich eine Besserung der Corona-Situation in Lippe an. Dennoch gelten weiterhin die Abstandsregeln und das Verbot von Feiern und ähnlichen Versammlungen. Das Ordnungsamt wird einschlägige Orte für sogenannte Vatertags-Touren kontrollieren. „Ich kann nur an die Vernunft aller Detmolderinnen und Detmolder appellieren. Auch [...]

 

Am Welttag des Bieres heißt es "Prost". Der 23. April 1516 war ein besonderer Tag. Dem bayerischen Herzog Wilhelm IV. reichte es nämlich. Von zusätzlichen Kräutern, Ruß für Dunkelbier über Kreidemehl, um sauer gewordenes Bier wieder genießbar zu machen, bis hin zu zugesetztem Stechapfel und Fliegenpilz, wurde munter alles ins Bier gepanscht, was man gerade so hatte. Auf dem Landständetag [...]