Archiv vom Mai 2022

Zu gleich zwei Einsätzen innerhalb kurzer Zeit wurden am Samstagvormittag, 7. Mai, das hauptamtliche Personal und der Löschzug Mitte gerufen. Gegen 10 Uhr wurde ein Kaminbrand in der "Langen Straße" gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache war im Dunstabzugsrohr einer Imbissbude ein Feuer ausgebrochen. Zusammen mit einem Schornsteinfeger wurde das Rohr in Augenschein genommen. Der Brand hatte [...]

 

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (4./5. Mai) gingen Unbekannte drei Autos der Marke BMW an und bauten Navigationssysteme und Lenkräder aus. In der Straße "Am Anger" stahlen sie gleich den ganzen Wagen und stellten ihn unweit des Tatortes ohne Navigationssystem wieder ab. Auch in der Danziger Straße und im Fliederweg mussten Detmolder feststellen, dass die Täter die Navigationssysteme [...]

 

Bilanz der Kontrollen im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben". Im Rahmen des bundesweiten Aktionstages "sicher.mobil.leben" führte die Kreispolizeibehörde Lippe am Donnerstag, 5. Mai, mit Unterstützung vom Zoll umfangreiche Verkehrskontrollen im Kreis durch. Dabei wurde der besondere Fokus auf das Thema "Fahrtüchtigkeit im Verkehr" gelegt. Unter anderem wurden bei der Kontrollaktion [...]

 

Gegen 2:30 Uhr am heutigen Morgen, 6. Mai, bemerkten Anwohner im Bollweg zwei Personen, die sich augenscheinlich an einem Motorroller zu schaffen machten, und riefen die Polizei. Bei der umgehend eingeleiteten Fahndung konnten die Einsatzkräfte gemeinsam mit einem Diensthund zwei tatverdächtige Jugendliche in der Friedrich-Ebert-Straße stellen und festnehmen. Es handelt sich um zwei Detmolder [...]

 

Einladung zum Seminar der Verkehrsunfallprävention und der Kriminalprävention zum Thema Sichtbarkeit/Unsichtbarkeit. In Kooperation von der Verkehrsunfallprävention und der Kriminalprävention der Kreispolizeibehörde Lippe findet am Dienstag, 17. Mai, von 14:30 bis 17:30 Uhr ein Seminar für Seniorinnen und Senioren 65+ zum Thema "Sichtbarkeit/Unsichtbarkeit" statt. Im Straßenverkehr ist es [...]

 

Witold Gombrowicz zählt zu den bedeutendsten polnischen Autoren des 20. Jahrhunderts. Schauspieldirektor Jan Steinbach bringt sein Schauspiel „Yvonne, Prinzessin von Burgund“ am Freitag, 13. Mai, um 19:30 Uhr auf die Bühne des Landestheaters Detmold. Vorab schon Auszüge aus dem Schauspiel erleben und Wissenswertes über die Produktion erfahren können Interessierte bei der [...]

 

»musik:landschaft westfalen« gastiert in Lemgo. Auf eine Premiere dürfen sich die Besucherinnen und Besucher des Schlosses Brake am Freitag, 12. August, freuen: In Kooperation mit dem Landesverband Lippe gastiert die »musik:landschaft westfalen« erstmalig in Lemgo und lädt ein zur großen Opern- und Operettengala in historischer Kulisse. Mehr als 500 Plätze stehen bei dieser [...]

 

Experten aus dem ganzen Bundesgebiet zu Besuch. Experten aus dem ganzen Bundesgebiet waren jetzt zu Besuch im Naturschutzgroßprojekt Senne und Teutoburger Wald (NGP) und haben sich ein Bild von der erfolgreichen Projektfortführung durch den Kreis Lippe gemacht. Ein Ergebnis des Treffens: Die schottischen Hochlandrinder sind nicht nur echte Touristenmagneten – sondern im Rahmen des [...]

 

Tag der Pflege 2022. Für Pflegebedürftige und Pflegende gibt es vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten, doch Betroffene kennen die Hilfsangebote oft nicht oder wissen nicht wie sie diese in Anspruch nehmen können. Anlässlich des Internationalen Tages der Pflege am 12. Mai stellen die beratenden Dienste des Kreises Lippe ihr Beratungs- und Hilfsangebot unter [...]

 

Drittes Herzkatheterlabor am Klinikum Lippe in Betrieb genommen. Am Klinikum Lippe wird in diesen Tagen das dritte Herzkatheterlabor offiziell in Betrieb genommen. Das Besondere: Es ist das aktuell leistungsfähigste Herzkatheterlabor in ganz OWL. Durch Integration der Röntgenbildgebung mit allen aktuellen Verfahren der Stenosebeurteilung im Gefäß und durch die Möglichkeit der [...]

 

Kleine 3D-Druck-Modelle werden künftig am Hermann als Souvenir verkauft. Der kantige Hermann, die Hövelhofer Interpretation des Hermannsdenkmals, der mächtigen Statue im lippischen Detmold, hat sich einen Platz an der Seite des großen Vorbildes erkämpft. Die kleine Replik des drei Meter hohen Originals, der in der Sennegemeinde Hövelhof am Schnittpunkt der beiden Fernradwege Ems-Radweg und [...]

 

Detmolder Bücherhelden – Bilderbuchkino. Am Freitag, 13. Mai 2022 gibt es für die Detmolder Bücherhelden, also Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren, die nächste kostenlose Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Detmold, Leopoldstr. 5. Dieses Mal zeigt die Vorlesepatin um 16 Uhr die Geschichte „Als die Raben noch bunt waren“ als Bilderbuchkino. Die Raben waren nicht immer rabenschwarz. [...]