Archiv vom Mai 2022

Kinderbetreuung im Kreis Lippe: Verwaltungsvorstand Dr. Peterschröder besucht die Kita Kreiselchen. Wie bedeutsam eine gute Kinderbetreuung ist, sollte spätestens seit der Corona-Pandemie jedem bewusst sein. Kindertageseinrichtungen, Tagesmütter und -väter sind keine Kinderverwahreinrichtungen, sondern unverzichtbarer Baustein, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verwirklichen. Der [...]

 

Wegen Gehwegarbeiten kam es in der Arminstraße zu einer Engstelle. Dort wurde am Freitag, 6. Mai in der Zeit von 8 bis 15 Uhr ein geparkter Seat an der Fahrzeugfront beschädigt. Der Unfallverursacher hat sich bislang nicht gemeldet. Der Unfallschaden beträgt etwa 1500 Euro. Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat Detmold zu wenden, Tel. 05231 6090.   Quelle: [...]

 

Städtische Kitas am 11. Mai vom Warnstreik betroffen. Am Mittwoch, 11. Mai, sind die städtischen Kindertageseinrichtungen von einem Warnstreik betroffen. Alle städtischen Kitas sind für Notbetreuungen geöffnet; zum Teil aber nachmittags zeitlich reduziert. Eltern, die dringend einen Betreuungsplatz benötigen, wenden sich bitte an die Kita-Leitungen vor Ort. Für Auskünfte steht außerdem [...]

 

Chorkonzert „Oh mia bella Napoli“. Am Samstag, 21. Mai, ist um 19:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche das Konzert „Oh mia bella Napoli“ des Opernchors des Landestheaters Detmold zu erleben. Aus dem Repertoire der Neapolitanischen Schule hat Chordirektor Francesco Damiani ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Neapel ist seit jeher eine musikalische Stadt und die canzone [...]

 

Der Kreissportbund Lippe bietet an dem Wochenende 11. Juni und 12. Juni die Fortbildung „Outdoor Trends“ in Horn-Bad Meinberg an. Basierend auf abwechslungsreichen Trainingseinheiten, werden Natur, Spaß und (hartes Training) im Kurs in Einklang gebracht. Dazu werden Impulse gesetzt, um Bänke, Treppen, Geländer, Gräben, Baumstämme und vieles mehr (alles was das urbane Umfeld zu bieten hat) [...]

 

Master-Studentinnen gewinnen mit LupiDream Innovations-Sonderpreis des Trophelia-Wettbewerbs des Forschungskreises der Ernährungsindustrie. Mit einem Kakaotrunk, der beim Einschlafen hilft, haben Masterstudierende des Fachbereichs Life Science Technologies der TH OWL, vertreten durch Ines Kalberg und Birte Mackenbrock, den diesjährigen Innovations-Sonderpreis des Trophelia-Wettbewerbes des [...]

 

Kreis Lippe verleiht den Lippischen Ehrenring 2021. Landrat Dr. Axel Lehmann hat jetzt zum 13. Mal den Lippischen Ehrenring des Kreises für herausragendes ehrenamtliches Engagement verliehen. Insgesamt wurden acht Ehrenringe an lippische Bürgerinnen und Bürger überreicht, darunter zwei Sonderpreise für „jugendliches Engagement“ und „gemeinsames Engagement“. Die feierliche [...]

 

Filmexperten und Studierende zeigen auf der FMX Interesse an Medienproduktion der TH OWL Der Fachbereich Medienproduktion war in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand auf der FMX Konferenz in Stuttgart vertreten. Die FMX ist Europas größte Veranstaltung im Bereich der digitalen Medien. 20 Studierenden, drei Mitarbeitenden sowie den Professoren Peter Kaboth, Rico Dober, Marietta Ehret und [...]

 

Verschiedene Gruppen erhalten kostenfreien Eintritt bzw. eine kostenfreie Kulturcard. Der Landesverband Lippe erweitert den Anspruch auf kostenlosen Eintritt zu seinen Kultureinrichtungen. Zu den Maßnahmen zählen die kostenfreie Abgabe seiner KulturCard an weitere gesellschaftliche Gruppen, freier Eintritt für Geflüchtete sowie Spendenaktionen. Damit will der Landesverband einen wichtigen [...]

 

Die Polizei Lippe geht neue Wege bei der Ankündigung von Geschwindigkeitskontrollen. Manche Verkehrsteilnehmende werden es vermissen - andere werden sich freuen, dass die Veröffentlichung der Messstellen nun der Vergangenheit angehört. Grundsätzlich ist es den Polizeibehörden in NRW freigestellt, ob Messstellen veröffentlicht werden. Bislang veröffentlichte die Polizei Lippe jeden Freitag [...]

 

Am Sonntag 8. Mai wurde um 10:10 Uhr die Drehleiter der Feuerwehr Lage zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Stoddartstraße nach Detmold alarmiert. Ein Patient musste aufgrund eines medizinischen Notfalls ins Krankenhaus. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und um den Patienten möglichst schonend zu transportieren, wurde vom Rettungsdienst Personal und eine Drehleiter nachgefordert. [...]

 

Am Freitagvormittag, 6. Mai, gegen etwa 11 Uhr, bog ein 58-jähriger Detmolder mit seinem Pkw VW von der Bielefelder Straße nach rechts in die Paulinenstraße ein. Als er aufgrund eines querenden Fußgängers anhalten musste, fuhr ein weißer Mercedes auf sein Fahrzeug auf. Es entstand leichter Sachschaden. Der VW-Fahrer fuhr einige Meter weiter und hielt dann an, um mit dem auffahrenden [...]