Verantwortliches Verhalten auch im verschneiten Detmold

Meldung vom 13. Februar 2021,
Allgemein

Bürgermeister Frank Hilker bittet um gegenseitige Rücksichtnahme.

Die Wettervorhersage für das kommende Wochenende ist perfekt für ausgedehnte Spaziergänge im Schnee, um den nächsten Abhang runterzurodeln oder einen Schneemann zu bauen. Also beste Voraussetzungen für ein Detmolder Winterwonderland. Die Stadt Detmold bittet darum, bei Ausflügen im Schnee trotzdem die Kontaktbeschränkungen zu beachten, Abstand zu den Mitmenschen zu halten und überfüllte Plätze zu meiden. „Wir alle sind weiterhin gefordert, die Ausbreitung des Coronavirus‘ einzudämmen. Das geht nur, wenn alle an einem Strang ziehen. Daher bitte ich Sie: Genießen Sie den Winter in Detmold unter Beachtung der geltenden Coronaregelungen. Wenn wir Rücksicht aufeinander nehmen, können wir uns alle am Winter in Detmold erfreuen“, so Bürgermeister Frank Hilker. Sein Dank gilt allen Detmolderinnen und Detmoldern für ihre Unterstützung und Mithilfe.

Aktuelle Informationen zur Situation in Detmold erhalten Sie im Internet unter www.detmold.de. Informationen rund um den Coronavirus in Lippe sowie Handlungsempfehlungen finden sich unter www.kreis-lippe.de.

teilen


  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister
  • Skyline Express