Christian-Dietrich-Grabbe-Preisträger Amir Gudarzi stellt seinen ersten Roman vor. Am Samstag, 24. Februar, um 19:30 Uhr im Grabbe-Haus liest Amir Gudarzi, Preisträger des Christian-Dietrich-Grabbe-Preises, aus seinem ersten Roman „Das Ende ist nah“. Während der Proteste im Iran 2009 ist der ehemalige Student A. gezwungen, sein Land zu verlassen. Die Erinnerungen an eine Kindheit und Jugend [...]

 

Drei Studierende der Chorleitungs- und Dirigierklasse übernehmen die musikalische Einstudierung. Zum Auftakt der Passionszeit lassen die Ensembles der HfM Detmold ein weiteres kirchenmusikalisches Werk erklingen: Johann Sebastian Bachs Johannes-Passion. Am 16.02. führen Banda Vocale und ein Ensemble auf historischen Instrumenten die Komposition in der Martin-Luther-Kirche auf. Beginn ist um [...]

 

In der Reihe „OberTexte und SubTöne“ präsentiert das Landestheater am Dienstag, 13. Februar 2024 um 19:30 Uhr in der Buchhandlung Kafka & Co. einen Abend zu Isobel McArthurs „Stolz und Vorurteil* (*oder so)“. In der Adaption von Jane Austens Klassiker erzählen fünf Dienerinnen das Geschick ihrer Herrschaften – indem sie sie selbst spielen. Durchsetzt mit Pop-Songs und [...]

 

Jürgen Reitemeier hält am 13. Februar einen Vortrag in der Stadtbibliothek Detmold. Der Autor Jürgen Reitemeier ist am Dienstag, 13. Februar, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Detmold zu Gast. Diesmal stellt er allerdings nicht seinen neuesten Krimi vor. Stattdessen erklärt der passionierte Imker in seinem Vortrag, wie man einen bienenfreundlichen Garten anlegt. Der Eintritt ist frei. [...]

 

Seit Anfang dieses Jahres gelten neue gesetzliche Regelungen für Hauseigentümer. Das neue Gebäudeenergiegesetz, auch Heizungsgesetz genannt, wurde im vergangenen Jahr viel diskutiert und mehrfach geändert. Der Umbau der Wärmeversorgung weg von fossilen Energieträgern hin zu CO2-ärmeren Systemen soll durch die neuen Regelungen vorangebracht werden. Viele Verbraucher sind seitdem [...]

 

Wegen Erkrankung im Ensemble muss die für Samstag, 10.02.2024, geplante Vorstellung des Kinderstücks „Das Neinhorn“ im Jungen Theater abgesagt werden. Karten verlieren ihre Gültigkeit und müssen an der Verkaufsstelle zurückgegeben oder umgetauscht werden. Quelle: Landestheater Detmold

 

Auf dem Parkplatz eines Ärztehauses in der Lageschen Straße beging eine Seniorin am Montagmittag (05.02.2024) Fahrerflucht nach einem Verkehrsunfall und konnte kurz darauf jedoch ausfindig gemacht werden. Die 84-Jährige fuhr mit ihrem VW T-Cross gegen 11.30 Uhr in eine Parklücke und beschädigte dabei ein neben ihr parkendes Auto. Anschließend setzte sie zurück, um erneut einzuparken und [...]

 

Auf der Industriestraße in Höhe des Kronenplatzes kam es am Montagnachmittag (05.02.2024) gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einer jungen E-Scooter-Fahrerin. Die 64-Jährige aus Detmold war mit ihrem Opel Corsa in Richtung Wittekindstraße unterwegs, als unvermittelt vom rechten Gehweg ein E-Scooter auf die Fahrbahn fuhr. Eine 16-Jährige aus Horn-Bad Meinberg [...]

 

Die Polizei Lippe lädt herzlich zum kostenlosen Seminar "Unfallfrei - ich bin dabei" am 28.02.2024 in die Räumlichkeiten der Seniorenresidenz "Augustinum" im Römerweg 9 in Detmold ein. Das Seminar richtet sich an ältere, aktive Autofahrerinnen und Autofahrer, die ihr Wissen zum Thema Straßenverkehr auffrischen und erweitern möchten. Es startet um 9.30 Uhr und endet gegen 12 Uhr. Parkplätze [...]

 

Am Freitag, 2. Februar 2024, musste die Vorstellung von „Hoffmanns Erzählungen“ aufgrund eines medizinischen Notfalls im Ensemble abgebrochen werden. Das Landestheater Detmold bietet dem betreffenden Publikum folgende Möglichkeiten zur Kostenerstattung: Abonnent*innen können kostenlos in eine der kommenden Vorstellungen tauschen. Besucher*innen aus dem Freiverkauf erhalten 50% Rabatt auf [...]

 

Gesprächs- und Dienstleistungsangebot für Bürgerinnen und Bürger im Ortsteil. Der nächste Stopp des „Stadtkontakt mobil“ ist am Mittwoch, 7. Februar, am Combi-Markt in Pivitsheide VL. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr sind Mitarbeitende des zentralen Stadtkontakt-Büros im Ortsteil präsent, um die Anliegen der Besucherinnen und Besucher aufzunehmen, Fragen zu beantworten und Kontakte zu [...]

 

Stadtbibliothek lädt am 23. Februar Interessierte ab 16 Jahren ein Die Stadtbibliothek lädt Interessierte am Freitag, 23. Februar, zu einem Einstiegsabenteuer des Pen-&-Paper-Rollenspiels Cthulhu in die Leopoldstraße 5 ein. In der Zeit von 18 bis etwa 20 Uhr gibt es für Teilnehmende zunächst einen Einstieg in die Welt der Pen-&-Paper-Rollenspiele und speziell in die Spielewelt des [...]