Was verdoppelt sich, wenn man es teilt?

Meldung vom 20. März 2021,
Allgemein

Heute wird das Glück gefeiert.

Was genau ist eigentlich Glück? Gesundheit? Finanzielle Absicherung? Ein Spaziergang mit dem Hund? Urlaub?
Auch wenn wir alle glücklich sein wollen, richtig definieren lässt sich Glück nicht. „Geld allein macht nicht glücklich“, sagt ein Sprichwort. „Jeder ist seines Glückes Schmied“ ein anderes.

Wie wichtig Glück nicht nur für den Einzelnen, sondern für die Gesellschaft ist, hat 2012 auch die UN-Hauptversammlung gemerkt. Seit dem 20. März 2013 wird der Weltglückstag gefeiert. Damit bringt die UN den Staaten, die Wohlstand nicht nur am materiellen Wohlstand messen, ihr Anerkennung zum Ausdruck. Treibende Kraft für den Glückstag war Bhutan, die bereits im Juli 2011 dafür sorgten, das die UN-Generalversammlung eine Resolution mit dem Titel „Glück: Auf dem Weg zu einem ganzheitlichen Konzept für Entwicklung“ verfasste.

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon sagt dazu:

„Wir brauchen ein neues Paradigma für die Wirtschaft, welches die Gleichwertigkeit der drei Nachhaltigkeitssäulen beachtet. Wohlergehen in puncto Sozialem, Wirtschaft und Umwelt sind nicht voneinander zu trennen. Zusammen definieren sie das globale Brutto-Glück.“

teilen


Weitere News/Nachrichten:

  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • Auktionshaus OWL
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister