Volle Unterstützung für den Start ins Leben

Meldung vom 10. März 2021,
Allgemein

Hebammensprechstunde im Familienzentrum/Kita Jerxen-Orbke.

Im Familienzentrum Jerxen- Orbke wird es für Eltern, die hier schon ein Kind in der Betreuung haben, ein neues Angebot geben. Seit dem 4. März bietet die Hebamme Frau Maja Diekjobst jeden Donnerstag von 9 bis 10 Uhr eine Sprechstunde an und steht werdenden Eltern und Eltern mit Säuglingen mit Rat und Tat zur Seite. Es handelt sich um ein Angebot der Frühen Hilfen des Jugendamtes der Stadt Detmold in Kooperation mit dem Familienzentrum.

Die neue Leiterin der Einrichtung Britta Queste berichtet: „ Als Frau Ulrike Räker von den Frühen Hilfen uns dieses Kooperationsprojekt vorschlug, waren wir gleich begeistert. Unsere Elternschaft wird von diesem Angebot profitieren.“

Ulrike Räker ergänzt: „In meiner täglichen Arbeit treffe ich häufig auf Familien, die keine Nachsorgehebamme gefunden haben. Manche von Ihnen wissen gar nicht um diese Möglichkeit, eine Hebamme für die Zeit nach der Geburt, finanziert durch die Krankenkassen, zu sich nach Hause kommen zu lassen. Gerade im Sozialraum rund um das Familienzentrum ist das häufiger der Fall. Deshalb bietet sich das kostenfreie Angebot gerade hier an.“

Bei der Umsetzung der Idee für die Hebammensprechstunde war es schwierig, eine Hebamme zu finden, da die Terminkalender ausgebucht sind. Mit Maja Diekjobst wurde schließlich eine Hebamme gefunden, die sich in Detmold neu nieder gelassen hat.

„Ich freue mich sehr über diese Aufgabe und die Kooperation mit den Frühen Hilfen der Stadt Detmold. Ich bin gespannt, wie das Angebot in der Kita angenommen wird“, sagt Maja Diekjobst. Die Hebamme beantwortet alle Fragen rund um Ernährung und Säuglingspflege; auf Wunsch können die Babys gewogen werden.

Unter Beachtung eines speziell erstellten Hygienekonzeptes können sich Eltern bei den Fachkräften oder Leitungskräften in der Kita für die Sprechstunde anmelden Sollten ab Sommer die Kontaktbeschränkungen gelockert werden, ist geplant, das Angebot für den Sozialraum zu öffnen.

Fragen zur Hebammensprechstunde beantworten gerne Britta Queste, Familienzentrum Jerxen-Orbke Telefonnr.: 05231 66697 und Ulrike Räker, Frühe Hilfen, Telefonnr.: 05231 977927.

Foto: Stadt Detmold

teilen


Weitere News/Nachrichten:

  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • Auktionshaus OWL
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister