Verkehrsunfall mit Personenschaden und Alkoholeinwirkung

Meldung vom 2. Januar 2021,
Allgemein

Am 30. Dezember 2020 gegen 15:03 Uhr befährt eine 42jährige Frau mit ihrem Pkw, VW die Stettiner Straße und beabsichtigt nach links in die Georgstraße in Fahrtrichtung Lagesche Straße einzubiegen. Gleichzeitig befährt eine 45jährige Frau mit ihrem Pkw, Seat die Georgstraße aus Richtung Lagesche Straße kommend in Fahrtrichtung Lemgoer Straße. Im Einmündungsbereich kommt es zur Kollision der Fahrzeuge. Die Fahrzeugführerin des Seat wird dabei leicht verletzt und muss im Klinikum Detmold behandelt werden. Bei der Unfallaufnahme wird festgestellt, dass die 42jährige Fahrzeugführerin unter Alkoholeinfluss steht; ihr wird eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wird sichergestellt.

teilen


Weitere News/Nachrichten: