zeugenhinweis

Meldung vom 9. Februar 2021,
Allgemein

Fahndung mit Phantombild nach falschem Polizisten.

Am 27. Januar betrogen falsche Polizisten einen 87-jährigen Detmolder um 40.000 Euro. Zur Erinnerung: Falsche Polizisten haben wieder einmal einen älteren Menschen um seine Ersparnisse gebracht. Auf widerliche Art und Weise haben sie ihr 87-jähriges Opfer über einen Zeitraum von drei Stunden am [...]

weiterlesen »

Meldung vom 21. Januar 2021,
Allgemein

Fahrer eines grauen Mercedes verschwindet nach Unfall

Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Lageschen Straße flüchtete einer der beiden beteiligten Fahrer. Gegen 14:20 fuhr der Fahrer eines grauen Mercedes Coupé auf einen vor ihm abbiegenden Mercedes Sprinter auf. Beide Fahrer stiegen aus und unterhielten sich kurz. Weil der [...]

weiterlesen »

Meldung vom 30. November 2020,
Allgemein

Fahrrad touchiert

Am Freitag gegen 16 Uhr wollte eine Radfahrerin vom Bürgersteig der Bielefelder Straße aus die Straße Schubertplatz überqueren. Eine Autofahrerin in einem blauen Kombi, die vom Schubertplatz nach rechts auf die Bielefelder Straße abbog, touchierte den Vorderreifen ihres Rads. Die Radfahrerin [...]

weiterlesen »

Meldung vom 4. November 2020,
Allgemein

Zerstörte Bushaltestellen – Belohnung ausgesetzt

Detmold/Horn-Bad Meinberg. Die Polizei sucht weiterhin Zeugen für die zahlreichen Sachbeschädigungen an Bushaltestellenhäuschen im Oktober 2020. In den Nächten vom 8. auf den 9. Oktober zerstörten Unbekannte Scheiben von Bushaltestellen in Horn-Bad Meinberg, in der Nacht vom 9. auf den 10. [...]

weiterlesen »