maskenpflicht

Hintergrund ist der erhöhte Inzidenzwert und die gleichzeitige Öffnung des Einzelhandels. In der Detmolder Innenstadt gilt ab morgen erneut eine Pflicht zum Tragen von Alltagsmasken. In der Zeit von 6 Uhr bis 20 Uhr muss ein entsprechender Mund-Nasen-Schutz in den folgenden Bereichen getragen werden: Bruchstraße (Marktplatz bis Paulinenstraße), Exterstraße, Krumme Straße, Lange Straße [...]

 

Kreis prüft Test-Option und Test–Kapazitäten zur Beibehaltung der Öffnungen. Kreis Lippe. Der Kreis Lippe gehört zu den Kommunen, die von der Corona-Notbremse betroffen sind. Damit die seit 8. März eingetretenen Öffnungen im Handel und bei Kultureinrichtungen nicht zurückgenommen werden müssen, will der Kreis Lippe die Test-Option und –Kapazitäten kurzfristig beleuchten. Denn gemäß [...]

 

In Detmold gilt ausschließlich die Coronaschutzverordnung des Landes NRW. In der Stadt Detmold gilt ab sofort ausschließlich die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen und keine Allgemeinverfügung mehr. Damit gilt die Maskenpflicht wie in der Verordnung vorgegeben: Demnach ist das Tragen einer Maske im Umkreis von zehn Metern um geöffnete Geschäfte vorgeschrieben. Zudem muss [...]

 

Kreis Lippe verlängert Maskenpflicht an öffentlichen Straßen und Plätzen. Kreis Lippe. Im Kreis Lippe besteht für bestimmte öffentliche Straßen und Plätze eine Maskenpflicht. Die Allgemeinverfügung, die diese Pflicht regelt, wurde nun mit redaktionellen Änderungen bis einschließlich zum 29. März verlängert. In Detmold gilt noch an diesem Wochenende (bis Sonntag, 7. März, 23.59 Uhr) [...]

 

Das Coronavirus im Lippischen Blinden- und Sehbehindertenverein: Menschen mit Behinderungen stehen in der Corona-Pandemie vor besonderen Herausforderungen. Fast ein Jahr ist der Lippische Blinden- und Sehbehindertenverein in Detmold ohne einen einzigen Coronafall ausgekommen – Mitte Januar erwischt das Virus die Einrichtung mit voller Wucht. Zeitweise waren 69 Mitarbeitende und Bewohner [...]

 

Kreis Lippe verlängert Maskenpflicht an öffentlichen Straßen und Plätzen. Kreis Lippe. Im Kreis Lippe besteht für bestimmte öffentliche Straßen und Plätze eine Maskenpflicht. Die Allgemeinverfügung, die diese Pflicht regelt, wurde nun mit kleineren redaktionellen Änderungen bis einschließlich zum 7. März verlängert. In Detmold gilt die Maskenpflicht in den folgenden Straßen täglich [...]

 

Mund-Nasen-Schutz muss auch sonntags sowie auf dem Schlossplatz getragen werden. Ab Samstag, 30. Januar, weitet die Stadt Detmold bis auf Weiteres die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus: Ab dann muss auch sonntags eine Maske getragen werden. Zudem gilt die Maskenpflicht nicht nur wie bisher schon in der gesamten Fußgängerzone, der Exterstraße, Bruchstraße, Schülerstraße, [...]

 

Ab heute gilt die Coronaschutzverordnung NRW. Kreis Lippe. Seit heute gilt in Lippe die Coronaschutzverordnung NRW. Die erweiterten Schutzmaßnahmen, die aufgrund der kreisweiten Inzidenzwertüberschreitung von 200 eingeführt wurden, sind in der vergangenen Nacht ausgelaufen. Nur die Maskenpflicht wird in bestimmten Bereichen im Kreisgebiet bis zum 31. Januar verlängert. Die Straßen, Plätze [...]

 

Stadt Detmold reagiert auf Verordnung der Landesregierung. Ab Samstag, 5. Dezember, weitet die Stadt Detmold bis auf Weiteres die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Fußgängerzone aus: Dann muss werktags zwischen 6 und 20 Uhr in der gesamten Fußgängerzone, der Exterstraße, Bruchstraße, Schülerstraße, Krumme Straße und im Rosental eine Alltagsmaske o.ä. getragen werden. [...]