landestheater detmold

Online-Premiere der digitalen Musiktheater-Schauspiel-Koproduktion. Eine Online-Premiere steht für den 18. Mai, 19:30 Uhr, auf dem Programm des Landestheaters Detmold: Mit „Früh(lings)reif“ widmet sich erstmals eine digitale Musiktheater-Schauspiel-Koproduktion ausgehend von Frank Wedekinds berühmter literarischer Vorlage den Irrungen und Wirrungen des Erwachsenwerdens. Filmisch inszeniert [...]

 

Theaterkasse bis auf Weiteres geschlossen. Das Landestheater Detmold wird seinen Spielbetrieb bis einschließlich 20. Mai an allen Spielstätten und an allen Gastspielorten weiterhin einstellen. Die Theaterkasse bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

 

Landestheater Detmold bereitet Wiederaufnahme des Spielbetriebs mit drei Premieren vor. Konzerte, Ballett oder Schauspiel – seit Februar hat das Landestheater Detmold jeden Monat eine Vielfalt an kostenfreien Angeboten in digitalen Spielplänen präsentiert, die nun im Mai rund um die Uhr on demand auf der Webseite des Landestheaters unter „Digitales Theater“ abrufbar sein werden. [...]

 

Lieblingsgedichte von Hölderlin, Schiller, Storm u. a. Am Sonntag, 27. April um 18 Uhr lesen die Schauspieler Hartmut Jonas, Kerstin Klinder, Alexandra Riemann und Adrian Thomser die eingesandten Lieblingsgedichte. Zu hören sind diesmal Friedrich Schillers „Die Glocke“, Friedrich Hölderlins „Die Eichbäume“ und Theodor Storms „Geflüster der Nacht“ und viele weitere Gedichte, auch [...]

 

Online-Premiere der filmischen Lesung. Am Samstag, 24. April um 19:30 Uhr feiert die filmische Lesung von „Tante Paula“ Online-Premiere. Darin erzählt Sophia Lungwitz von einer besonderen Freundschaft zwischen der siebenjährigen Alice und ihrer Nachbarin, der Künstlerin Paula. Eine Geschichte über die Notwendigkeit, Künstlerin zu sein, das Risiko, nicht verstanden zu werden und eine [...]

 

Nibelungenpunkt.de im Wettbewerb Digital nominiert. Das Landestheater Detmold freut sich sehr, mit „nibelungenpunkt.de – Digitales Theater nach dem Nibelungenlied“ im Wettbewerb Digital für den Goldenen Spatzen nominiert zu sein. „Wir haben uns erstmals mit einer kompletten Produktion in den digitalen Raum gewagt, da ist die Nominierung für den Goldenen Spatzen eine schöne Anerkennung. [...]

 

Ballett des Landestheaters tanzt digital. Am Freitag, 23. April präsentiert das Landestheater die online-Ballettpremiere von „Letters und Messages“ kostenfrei auf der Webseite des Landestheaters. Ein Brief hat die Macht, ein Leben für immer zu verändern: Liebesbekundungen, die Nachricht über den Tod eines geliebten Menschen, Geschäftliches, Beglückendes und Betrübliches, all das kann [...]

 

Eine Vocalshow in vier Akten. Chordirektor Francesco Damiani und Mitglieder des Opernchores verwandeln die Bühne des Landestheaters in einen stimmungsvollen Barbershop. Humorvoll arrangiert und inszeniert geben sie bekannte Titel aus dem Opern- und Konzertrepertoire neu interpretiert im A-Cappella-Stil der Barbershop-Musik des 20. Jahrhunderts zum Besten. Die Vocalshow ist in vier Akte [...]

 

Spieleabend des Jungen Theaters. Das Junge Theater des Landestheaters Detmold veranstaltet am Freitag, 23. April ab 19 Uhr einen Werwolf-Spieleabend bei Zoom (ab 14 Jahren). Anmeldung bis Freitag, 23. April, 12 Uhr unter jt@landestheater-detmold.de

 

Alle sechs Kammerkonzertabende des Landestheaters Detmold. Ausgewählte Kammerkonzert-Miniaturen laden auch während des Lockdowns dazu ein, das breite Spektrum der Kammermusik zu entdecken und die Musiker des Symphonischen Orchesters als Virtuosen zu erleben. Zunächst gibt es zwei neue Kammerkonzertabende: Am Montag, 19. April, um 19:30 Uhr ist mit „Serenade von Beethoven für Beethoven“ der [...]

 

NRW-Kultursekretariate entwickeln zweite Episode des Games für das Grundschulprojekt „Kulturstrolche“. Als Kulturstrolche blicken teilnehmende Grundschulkinder hinter die Kulissen von Kunst und Kultur, lernen Künste, Kulturschaffende und kulturelle Orte kennen – und das sowohl analog als auch digital. Das Kultursekretariat NRW Gütersloh und das NRW KULTURsekretariat (Wuppertal) haben nach [...]

 

Podcast zum Abschied von Regisseurin und Regieassistentin Guta G. N. Rau. Ab Mittwoch, 14. März 2021, gibt es die 8. Folge von „QuatschMalSaal“, der Podcast-Reihe des Landestheaters Detmold. Die Regisseurinnen Konstanze Kappenstein und Guta G. N. Rau blicken mit den Ensemblemitgliedern Lotte Kortenhaus und Patrick Hellenbrandt hinter die Kulissen des Theaterbetriebs. Im Zentrum steht dabei [...]