klimaschutz

Müllsammelaktion in Barkhausen Ein Coffee-to-go Becher im Wald, eine Einkaufstüte auf dem Bürgersteig – die steigenden Abfallmengen zeigen sich auch in unserer Umwelt. Mit einem Müllsammel-Wochenende in Barkhausen will Laura Schuster vom KlimaPakt des Kreises Lippe auf das Thema aufmerksam machen. Schuster, die gleichzeitig Ortsbürgermeisterin in Barkhausen ist, greift damit eine Anregung [...]

 

Die Earth Hour 2021 findet am 27. März statt. Es wird dunkel. Am 27. März um 20.30 Uhr wird es dunkel. Dann heißt es weltweit: Licht aus für den Klimaschutz. Eine Stunde Dunkelheit – damit anderen ein Licht aufgeht. Mittlerweile ist die Earth Hour die größte weltweite Klima- und Umweltschutzaktion, dabei hat sie einmal gar nicht so groß angefangen. Es war der 31. März 2007 als 2,2 [...]

 

Stadtwerke Detmold setzen sich gemeinsam mit dem SPD Ortsverein und der Waldorfschule für mehr Artenvielfalt in Detmold ein. Biodiversität für den KlimaschutzDie Stadtwerke wollen mehr Nachhaltigkeit durch die Stärkung der Artenvielfalt in Detmold schaffen. Dabei sollen Stadtwerke-Flächen ideal genutzt werden, um der heimischen Flora und Fauna Raum zu geben. Zur Förderung des Wachstums und [...]

 

Die Energie-Scouts OWL gehen in die achte Runde. Mit der Auftaktveranstaltung startete am 16. Februar 2021 die mittlerweile achte Runde der Energie-Scouts OWL. In den nächsten Monaten werden 136 Auszubildende aus 34 Unternehmen als Energie-Scouts in ihren Betrieben eigene Projekte zu den Themen Energieeffizienz, Materialeinsparung und Klimaschutz entwickeln und umsetzen. Mit ihren [...]

 

Haupt- und Finanzausschuss entscheidet über Baumschutzsatzung. In seiner Sitzung am 18. Februar wird der Haupt-und Finanzausschuss über den Antrag der Grünen auf Wiedereinführung einer Baumschutzsatzung beschließen. „Im Kommunalwahlkampf haben sich alle Parteien für den Schutz der Bäume in der Stadt ausgesprochen, ich hoffe daher auf breite Zustimmung“, sagt Walter Neuling, [...]

 

Grünen-Fraktion fordert klare Klimaziele. Auch wenn Corona momentan unseren Alltag mehr als alles andere bestimmt, sind sich Wissenschaftler und Politiker einig, dass der Klimawandel derzeit die größte Bedrohung für die menschlichen Lebensgrundlagen sowie den Frieden weltweit ist. „Den Kommunen mit ihren vielfältigen Handlungsfeldern kommt bei der Durchführung von Maßnahmen zum [...]

 

Online-Themenwoche für mehr Klimaschutz. Kreis Lippe. Der Klimapakt des Kreises Lippe bietet zusammen mit Energieberater Matthias Ansbach von der Verbraucherzentrale NRW eine Online-Themenwoche für mehr Klimaschutz an. Von Montag, 8. Februar, bis Freitag, 12. Februar, greift Ansbach unterschiedliche Schwerpunkte auf. Im Anschluss an die Vorträge können die Teilnehmer ihre Fragen an den [...]

 

Start frei für die Ausschreibung der Klärschlammentsorgung in OWL und Lippe. Ostwestfalen-Lippe. Die 47 Gesellschafter der Klärschlammverwertung OWL GmbH (KSV OWL) haben einstimmig die notwendigen Vergabeverfahrensunterlagen freigegeben. Damit wird einer der größten Aufträge der kommunalen Entsorgung in dreistelliger Millionenhöhe in den Markt gegeben und ein wichtiger Impuls für [...]

 

Stadtradeln in Lippe - Kreis holt erneut gutes Ergebnis Kreis Lippe. Stadtradeln war in Lippe auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg – obwohl der Wettbewerb zum Klimaschutz und zur Radverkehrsförderung in den Spätsommer verschoben wurde. In dem dreiwöchigen Zeitraum haben 3188 Lipper knapp 750.000 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt, und dabei rund 110 Tonnen CO2 eingespart. Der [...]