ausbildung

Die Wirtschaft trotzt Corona und möchte ausbilden. Von Bauzeichnern und Industriekaufleuten über Fachkräfte für Lagerlogistik bis hin zu Zerspanungsmechanikern – die lippische Wirtschaft sucht trotz der Corona-Pandemie nach geeigneten Auszubildenden, um ihre freien Plätze zu besetzen. Das ist das Ergebnis des Lehrstellenendspurts der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK [...]

 

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: „Berufliche Ausbildung muss spannend und hip sein“. Kreis Lippe. Deutschland hat beim Thema Durchlässigkeit des Bildungssystems wiederholt schlechte Noten bekommen. Oft entscheidet die Herkunft über die Bildungskarriere. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek fördert deshalb gezielt Projekte, die starre Grenzen im Bildungssystem aufbrechen. Dabei [...]

 

Lippischer Ausbildungsmarkt: Spitzengespräch zur aktuellen Situation. Zu einem Spitzengespräch zur aktuellen Situation auf dem Ausbildungsmarkt in Lippe fanden sich auf Einladung von Barbara Schäfer, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Detmold, und Landrat Dr. Axel Lehmann wichtige Akteure im Übergang von der Schule in den Beruf zusammen. Sie wollen die Entwicklungen eng [...]

 

IHK Lippe mit Berufsorientierung auch in Coronazeiten. Unterrichtsausfall, keine Berufsorientierung und keine Praktika: Die Pandemie ist für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Welcher Beruf ist für mich der richtige? Wo kann ich ihn in Lippe lernen und wer ist mein Ansprechpartner? Genau diese Fragen stellen die Besucher der traditionellen Ausbildungsmesse „Berufe live“, die seit [...]

 

Sina Neumann ist die neue Einstellungsberaterin und Personalwerberin bei der Polizei Lippe. Kreis Lippe. Polizeikommissarin (PKin) Sina Neumann tritt in große Fußstapfen: 21 Jahre war Polizeihauptkommissar (PHK) Norbert Manier für die Einstellungsberatung und Personalwerbung der Kreispolizeibehörde Lippe verantwortlich. Nun genießt er den wohlverdienten Ruhestand und übergibt die [...]

 

Infotage Ausbildung 3.0 informieren Jugendliche und Eltern - diesmal digital. Kreis Lippe. Jugendliche und ihre Familien, aber auch Betriebe in der Region sind noch mit den Auswirkungen der Pandemie beschäftigt. So war in den letzten Wochen ein Besuch der Schule oder des Berufskollegs oft nur eingeschränkt möglich. Damit haben sich auch zahlreiche Angebote zur beruflichen Orientierung stark [...]

 

IHK-Abschlussprüfungen gehen in den Endspurt. Kreis Lippe. Nachdem im November und Dezember knapp 500 lippische Auszubildende die bundesweit einheitlichen schriftlichen Prüfungen für die kaufmännischen und für die industriell-technischen Berufe absolviert haben, stehen nun noch die mündlichen und praktischen Prüfungen an. Diese werden in bewährter Form wieder in den Räumen der IHK Lippe, [...]

 

Ländervielfalt bei lippischen Auszubildenden. Kreis Lippe. Über 3.300 Ausbildungsverträge sind bei der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) eingetragen. Rund fünf Prozent der Auszubildenden haben ausländische Wurzeln. Ihre bevorzugten Ausbildungsberufe sind so vielfältig wie die unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten. Die Tendenz geht immer mehr hin zu den technischen [...]

 

IHK Lippe freut sich über zwei Bundesbeste. Ein festlicher Abend im Maritim-Hotel Berlin mit Prominenz aus Politik und Gesellschaft war dieses Jahr leider nicht möglich. Dennoch ließen es sich Volker Steinbach, Präsident der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) und Hauptgeschäftsführer Axel Martens nicht nehmen, zwei Bestprüflinge aus Lippe für ihre herausragenden [...]

 

Unternehmen können sich jetzt mit Corona-Prämie finanzielle Unterstützung sichern Kreis Lippe. Die Arbeitsagentur Detmold und die IHK Lippe zu Detmold (IHK Lippe) erinnern nochmals an das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“. Mit „Azubi-Prämien“ unterstützt es kleine und mittelständische Ausbildungsbetriebe, die in der Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten sind und trotzdem [...]

 

Appell an Teilnehmer: Kontakte möglichst beschränken Kreis Lippe. Die IHK Lippe zu Detmold (IHK Lippe) geht derzeit davon aus, dass alle Prüfungen in der betrieblichen Ausbildung trotz der Einschränkungen durch die Corona-Schutzmaßnahmen an den geplanten Terminen durchgeführt werden können. Das gilt insbesondere für die schriftlichen Abschlussprüfungen, an denen in Lippe über 500 [...]