Stadtbibliothek „to go“

Meldung vom 15. Januar 2021,
Allgemein

Medien können wieder kontaktlos ausgeliehen werden.

Ab sofort ist die Stadtbibliothek wieder für die Leser durch den „Bibliothek to go 2021“-Service geöffnet. Aufgrund der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW darf die Bibliothek wieder ihre kontaktlose Ausleihe von Medien anbieten. In der Zeit von Dienstag bis Freitag besteht die Möglichkeit, über den Online-Bibliothekskatalog www.webopac.detmold.de bis zu fünf nicht entliehene Medien pro Bibliotheksausweis auszusuchen und per Mail an: stadtbibliothek@detmold.de zu bestellen. Die Mitarbeiter vergeben Termine, an denen die Medien kontaktlos abgeholt werden können. Die Rückgabe erfolgt später ebenfalls kontaktlos über den Medienrückgabekasten. Auch gebührenpflichtige Medien können, wenn sie verfügbar sind, bestellt werden. Gebühren lassen sich problemlos an einem späteren Termin in der Bibliothek bezahlen oder können einfach auf das städtische Konto der Stadtbibliothek überwiesen werden. Auch Anträge für Benutzerausweise sind ab sofort wieder möglich. Weitere Informationen, z.B. zum genauen Vorgehen bei der „Bibliothek to go 2021“, zur Nutzung der Onilo-Bilderbuch-Kinos oder zum neuen Newsletter stehen auf der Homepage der Stadtbibliothek www.detmold.de/stadtbibliothek.

teilen


Weitere News/Nachrichten: