Radfahrer fährt Spaziergänger an

Meldung vom 15. März 2021,
Allgemein

Am Samstagnachmittag wurde ein 42-jähriger Spaziergänger in der „Allee“ auf Höhe des Sommertheaters von einem unbekannten Radfahrer angefahren, der anschließend flüchtete. Der Mann aus Detmold war gegen 16.20 Uhr zu Fuß auf dem Fußgängerweg in Richtung Detmolder Innenstadt unterwegs, als der Radfahrer ihm in Fahrtrichtung Heiligenkirchen entgegen kam. Auf Höhe des Sommertheaters stieß der Unbekannte mit dem Spaziergänger zusammen, so dass der 42-Jährige leicht verletzt wurde. Der Radfahrer zeigte sich dem verunfallten Mann gegenüber aggressiv und fuhr nach der Tat einfach davon. Seine Fahrweise habe sehr unsicher und unkoordiniert gewirkt. Er wird wie folgt beschrieben: 25 bis 30 Jahre alt, volles/rundes Gesicht, kräftige Statur. Er soll zur Tatzeit einen dunklen Parka, eine blaue Jeans und eine gelbe Mütze getragen haben und mit einem schwarzen Herren-Fahrrad unterwegs gewesen sein. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder ebenfalls durch den Radfahrer im Straßenverkehr behindert wurden, mögen sich bitte unter der Rufnummer 05231 6090 mit dem Verkehrskommissariat Detmold in Verbindung setzen.

teilen


  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • Auktionshaus OWL
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister