... obwohl du gar nicht Batman bist - in der Detmolder Innenstadt besteht weiterhin eine Maskenpflicht. Die Inzidenzwerte sinken in Detmold und Lippe, insgesamt deutet sich eine Entspannung der Pandemie-Lage an. Um das Erreichte nicht durch vorschnelles Handeln zu gefährden, bleiben verschiedene Beschränkungen zunächst dennoch gültig – auch die Maskenpflicht in der Detmolder Innenstadt. Die [...]

 

Polizei bittet Reiter und Pferdebesitzer im Kreis Lippe um besondere Aufmerksamkeit. Im März und April dieses Jahres wurden in Lage in mindestens drei Fällen Pferde misshandelt. Der Täter schlug sowohl in Stallungen als auch auf Weiden im Bereich Lemgoer Straße und Hörstmarscher Weg zu. In einem Fall wirkte der Täter derart mit einem scharfen Gegenstand auf den Kopf eines Pferdes ein, dass [...]

 

Bereits am vergangenen Dienstag, 11. Mai, legten bislang Unbekannte mindestens einen "Krähenfuß" auf die Fahrbahn der Nordstraße (B 239). Eine 35-jährige Frau fuhr mit ihrem Toyota gegen 17:30 Uhr in Richtung der Lemgoer Straße, als sie einen Schlag vernahm. Bei der Nachschau fand sie einen Krähenfuß im vorderen linken Reifen, der dadurch zerstört wurde. Möglicherweise gibt es weitere [...]

 

Einbrecher drangen zwischen Samstagabend und Montagmorgen in einen Blumenladen ein, der sich innerhalb des Gebäudes eines Verbrauchermarktes an der Ernst-Hilker-Straße befindet. Die Täter entkamen mit etwas Bargeld. Ihre Beobachtungen dazu richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090.

 

Die Broschüre zum Sommerferienprogramm der Stadt Detmold ist jetzt online verfügbar. Die Sommerferien stehen vor der Tür und auch in diesem Jahr wird das entsprechende Heft in digitaler Form veröffentlicht. Trotz der Corona-Lage sollen die Ferien mit einem tollen Programm für Kinder und Jugendliche bereichert werden. Die Detmolder Jugendzentren, Kirchengemeinden, Museen, Vereine und viele [...]

 

Die Bibliothek öffnet wieder für den normalen Publikumsverkehr. Vorherige Terminabsprachen sind nicht erforderlich. Ab dem heutigen Dienstag, 18. Mai, ist die Stadtbibliothek wieder für alle geöffnet. Konnte die Stadtbibliothek bisher nur über den Service „Bibliothek to go“ für ihre Kundinnen und Kunden da sein, ist sie nun, ohne Terminvergabe, wieder für jeden zugänglich. Im Moment [...]

 

Jan Diekjobst hat sich in das Goldene Buch der Stadt Detmold eingetragen. Als erster Detmolder Koch überhaupt hat Jan Diekjobst mit „Jan´s Restaurant“ im Detmolder Hof die in seiner Zunft begehrte Auszeichnung eines Sterns im Guide Michelin geholt (wir berichteten). Bürgermeister Frank Hilker lobte bei der Eintragung: „Mit ihrer außergewöhnlichen Küche bereichern Sie die kulinarische [...]

 

SPD fordert Extra-Zeit zum Lernen. Schülerinnen und Schülern unabhängig vom Geldbeutel der Eltern Gelegenheit zur Nachhilfe zugeben, ist das Ziel der SPD. Über das Landesprogramm „Extra-Zeit zum Lernen in NRW“ sollen Nachhilfe-Angebote an Schulen ermöglicht werden. „Wir freuen uns, dass wir so einen Beitrag leisten können, um Schülerinnen und Schüler zu fördern“, sagt Kai [...]

 

Kreis verlängert Corona-Allgemeinverfügungen für den Kreis Lippe. Auch wenn die Zahlen lippeweit erfreulich sinken und – wenn dies so bleibt - auch zum Wochenende mit einer Aufhebung der Bundesnotbremse für Lippe gerechnet werden kann, bleibt der Kreis vorsichtig. Wenn die 7-Tage-Inzidenz kreisweit über 100 steigen sollte, treten die bisherigen Einschränkungen für Gottesdienste und [...]

 

Bürgermeister Hilker setzt ein klares Zeichen gegen Homophobie und Transphobie. Der 17. Mai ist internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie und wird seit 2005 jährlich am 17. Mai gefeiert. Der Tag weist auf die Diskriminierung und auch auf die leider immer noch in vielen Ländern stattfindende Bestrafung von dem Personenkreis hin. Bürgermeister Frank Hilker hebt hervor:“ Als [...]

 

Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung des Schlossplatzes. Der Schlossplatz ist ein Gartendenkmal, dieses Juwel soll 365 Tage im Jahr eine hohe Aufenthaltsqualität bieten, hierzu soll der Schlossplatz aufgewertet und die Voraussetzungen zur Nutzung als Veranstaltungsfläche und Kulturbühne verbessert werden, so möchte es das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK). Bei der Umgestaltung sind [...]

 

Truppenübung im Kreis Lippe. Im Raum Oesterholz, Kohlstädt, Horn und Berlebeck finden von Dienstag, 25. Mai, bis Donnerstag, 27. Mai, Truppenübungen statt. Dabei handelt es sich um Orientierungsmärsche bei Tag. "Es werden weder Manöver geübt, noch kommen Waffen zum Einsatz", betont Presseoffizier Martin Waltemate. Die Bevölkerung wird um Beachtung gebeten.