Mehr Service in besonderen Zeiten

Meldung vom 4. Februar 2021,
Allgemein

Stadtwerke Detmold versenden Jahresverbrauchsabrechnungen und verlängern telefonische Servicezeiten.

Besondere Zeiten erfordern besonderen Kundenservice. Daher verlängert das Kundenzentrum der Stadtwerke im Rosental seine telefonische Erreichbarkeit bis zum 20. Februar. Anlass sind die in diesen Tagen versendeten 50.000 Jahresverbrauchsabrechnungen.

Die von der Bundesregierung für 2020 beschlossene Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent bei Strom, Erdgas und Fernwärme sowie bei Trinkwasser von 7 auf 5 Prozent sollte sich positiv
auf die Jahresverbrauchsabrechnung auswirken.

Das Team vom Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr im Einsatz. Mit diesem zusätzlichen Service will das kommunale Unternehmen Fragen rund um die Rechnung beantworten.

Die Stadtwerke wollen mit der Ausweitung der telefonischen Servicezeiten dem erfahrungsgemäß erhöhten Beratungsbedarf zu den Rechnungen nachkommen, da aufgrund der Corona-Schutzverordnung aktuell kein persönlicher Kontakt möglich ist. Erreichbar sind die Stadtwerke per Mail unter: kundenservice@stadtwerke-detmold.de oder telefonisch unter 05231 607101.

teilen


Weitere News/Nachrichten: