Kinder, Kinder

Meldung vom 1. Juni 2021,
Allgemein

Am 1. Juni ist Internationaler Kindertag.

Kinder sind wichtig. Deshalb gibt es den Kindertag auch gleich zweimal. Zumindest in Deutschland. Am 1. Juni wird der Internationale Kindertag gefeiert, am 20. September dann der Weltkindertag. Dass dies so ist, hat aber nicht nur etwas mit der Bedeutung von Kindern zu tun, sondern vor allem mit dem geteilten Deutschland. Während man in der BRD den Weltkindertag im September feierte, ließ man die jüngsten Gesellschaftsmitglieder in der DDR am 1. Juni hochleben.

Mit dem Kindertag wird auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam gemacht. Als der diese waren vor über 60 Jahren nicht selbstverständlich. Auf der 9. Vollversammlung der Vereinten Nationen am 21. September 1954 wurde UNICEF von den Vereinten Nationen beauftragt, einen weltweiten Kindertag einzurichten, da es damals noch nicht selbstverständlich war, Kindern besondere Rechte einzuräumen.

teilen


  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister
  • Skyline Express