Internetbetrüger endlich gefasst

Meldung vom 17. März 2021,
Allgemein

Am Samstagabend nahmen Kräfte des zivilen Einsatztrupps der Polizei Lippe einen gesuchten 22-Jährigen in der Bielefelder Straße fest. Nach dem Mann wurde seit Mitte Januar 2021 intensiv gefahndet, nachdem es ihm gelungen war nach einer Vorführung beim Amtsgericht Detmold zu flüchten (wir berichteten am 18. Januar: https://www.detmoldplus.de/fahndung-nach-internet-betrueger/). Der 22-Jährige nutzte auf seiner Flucht immer wieder wechselnde Unterschlupfe. Doch die Öffentlichkeitsfahndung zeigte ihre Wirkung: Aufgrund von zahlreichen Informationen aus der Bevölkerung kamen ihm die Fahnder schlussendlich in einer Observation am Samstag auf die Spur. Als die Einsatzkräfte die Wohnung stürmten, um ihn festzunehmen, versteckte sich der Mann in einem Schrank. Gegen den 22-Jährigen lagen zwei offene Haftbefehle, unter anderem wegen Warenbetrugs im Internet, vor. Er bot auf einer Verkaufsplattform im Internet Waren an, die er nach Zahlung des Verkaufspreises nicht übergab. Der Mann wurde am Sonntag umgehend einem Haftrichter vorgeführt und befindet sich nun in der JVA Detmold.

teilen


Weitere News/Nachrichten:

  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • Auktionshaus OWL
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister