Gespielt wie noch nie

Meldung vom 10. Dezember 2020,
Allgemein

Landestheater Detmold vor Lockdown im März auf Rekordkurs auf dem Gastspielmarkt.

Als am 13. März der Spielbetrieb wegen der Corona-Pandemie eingestellt werden musste, blickte das Landestheater Detmold auf eine bis dahin hervorragend verlaufene Jubiläumsspielzeit:
Während in Detmold selbst die Zahl der Besucher im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konstant hoch geblieben war, hatten 43.853 Menschen bis zu diesem Zeitpunkt bereits Vorstellungen des Landestheaters an Gastspielorten besucht, fast so viele wie in der gesamten Spielzeit 18/19, als bis Ende Juli 2018 45.573 Besucher an Gastspielorten gezählt wurden. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres (1. August 2018 bis 13. März 2019) waren es 27.534 Besucher gewesen.

teilen


Weitere News/Nachrichten: