Feuer auf Bauernhof

Meldung vom 29. März 2021,
Allgemein

Am Sonntagabend gegen 19:35 Uhr wurden zahlreiche Kräfte der Feuerwehr Detmold zu einem gemeldeten Feuer auf einem Bauernhof an der Barntruper Straße gerufen. Da aufgrund der Gebäudesituation – Wohn- und Geschäftsräume sowie angrenzende Stallungen – von einer erheblichen Zahl betroffener Menschen und Tiere auszugehen war, wurden etwa 100 Einsatzkräfte alarmiert. Durch das schnelle und besonnene Eingreifen der ersten Kräfte konnte das in einem Werkraum ausgebrochene Feuer noch in der Entstehungsphase unter Kontrolle gebracht werden. Einige nachrückende Kräfte konnten deshalb ihre Anfahrt abbrechen und unter anderem den Grundschutz auf der Detmolder Feuer- und Rettungswache sicherstellen.

Insgesamt drei Trupps unter Atemschutz konnten alle Glutnester ablöschen, sodass die Einsatzstelle, in Abstimmung mit der Polizei, gegen 21:20 Uhr an den Eigentümer übergeben werden konnte. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Im Einsatz befanden sich am heutigen Abend folgende Einheiten: Brokhausen, Diestelbruch, Hauptamtlich, Mitte und Remmighausen sowie der Rettungsdienst mit Notarzt. Verstärkendes Personal des Kreises Lippe (Atemschutzcontainer des Feuerwehrausbildungszentrums) konnte seine Anfahrt abbrechen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir auf Wunsch des Eigentümers auf die Veröffentlichung von Fotos direkt aus der Einsatzstelle verzichten.

Foto: Marco Schweiger/Feuerwehr Detmold

teilen


Weitere News/Nachrichten:

  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • Auktionshaus OWL
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister