Das ändert sich 2021: Hartz IV

Meldung vom 4. Januar 2021,
Allgemein

Diejenigen, die Hartz IV beziehen, dürfen sich ab diesem Jahr über mehr Geld freuen. Die Regelsätze werden deutlich angehoben, insbesondere in Bezug auf Kinder und Jugendliche.
Die Änderungen im Überblick:

  • Alleinstehende/Alleinerziehende: 446 Euro (+ 14 Euro)
  • Paare/Bedarfsgemeinschaften: 401 Euro (+ 12 Euro)
  • Erwachsene im Haushalt anderer: 357 Euro (+ 12 Euro)
  • Kinder von 0 bis 6 Jahre: 283 Euro (+ 33 Euro)
  • Kinder von 6 bis unter 14 Jahren: 309 Euro (+ 1 Euro)
  • Jugendliche von 14 bis unter 18 Jahren: 373 Euro (+ 45 Euro)

teilen


Weitere News/Nachrichten: