Biene stellt Rollerdiebe

Meldung vom 1. Juni 2021,
Allgemein

Detmold/Lage. Bereits am 23. Mai wurde einem Lagenser sein Motorroller im Wert von etwa 1.500 Euro in der Eisenhofstraße gestohlen. Durch Zufall fand er seinen Roller am Sonntag an den Kieswerken an der Hörster Straße wieder. Zwei junge Männer hatten sich das Gefährt zu Eigen gemacht. Auf Ansprache des Eigentümers flohen die jungen Männer zu Fuß in Richtung des Kieswerks. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung nahm Diensthündin Biene die Fährte der beiden Männer auf und folgte ihnen bis nach Pivitsheide. Zunächst spürte Biene zwei Schutzhelme auf. Die beiden Männer hatten sich vergeblich in einem Gebüsch versteckt. Biene spürte auch sie auf, so dass sie vorläufig festgenommen werden konnten. Ob es sich bei den 17- und 19-Jahre alten Männern aus Lage auch um die Diebe des Rollers handelt, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.

Foto und Text: Polizei Lippe

teilen


  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister
  • Skyline Express