Bauarbeiten in der Robert-Koch-Straße

Meldung vom 19. November 2020,
Allgemein

Am Montag, 23. November wird die Robert-Koch-Straße für notwendige Bauarbeiten für etwa vier Wochen gesperrt. Die Buslinien 703 und 716 werden über die Richthofenstraße, Siegfriedstraße weiter auf die Marienstraße umgeleitet.

Die Haltestellen „Robert-Koch-Straße“ und „Marienstraße“ werden in dieser Zeit nicht angefahren. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Annastraße eingerichtet. Zusätzlich verweist die SVD auch auf die Haltestelle „Weerthplatz“.

teilen


Weitere News/Nachrichten: