Allgemein

Projekt „Grüne Infrastruktur“ nimmt Gestalt an. Der Kreis Lippe und seine Projektpartner haben bei dem Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben (E+E-Vorhaben) „Grüne Infrastruktur in ländlichen Regionen“ die erste Phase abgeschlossen. In einer Voruntersuchung haben die Akteure die Voraussetzungen für die Umsetzung des nun anstehenden Hauptvorhabens erarbeitet. Dieses startet offiziell, [...]

 

Lehrkräfte aus der Türkei zu Besuch in lippischen Schulen. Kürzlich erhielten einige lippische Schulen und eine Kindertagesstätte im Kreis Lippe Besuch aus Yalova. Der in Lemgo aufgewachsene Schulaufsichtsbeamte Mevlüt Erdem ist nun in Yalova, ein Stadt- und Kreisgebiet am Marmarameer, tätig. Er hat im Frühsommer den Kontakt zum Schulamt für den Kreis Lippe und dem Gymnasium Horn-Bad [...]

 

Kreis Lippe und Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe haben Lösung abgestimmt. Der Kreis Lippe, die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe und die Kfz-Innung haben ihre Gespräche aus der vergangenen Woche fortgesetzt und eine abgestimmte Lösung gefunden: Auch ohne die Öffnung einer Zulassungsstelle können E-Fahrzeuge sowie Plug-In-Hybride zwischen Weihnachten und Neujahr zugelassen werden. [...]

 

Landestheater lädt zu Literatur und Musik aus der Ukraine. Angesichts des anhaltenden Krieges in der Ukraine lädt das Landestheater am Sonntag, 20. November, um 19:30 Uhr in das Foyer-Restaurant des Theaters. In Kooperation mit dem Kulturreferat für Russlanddeutsche lesen und musizieren ukrainische und deutsche Ensemblemitglieder und Gäste. Der Eintritt ist kostenlos. Am 20. November dauert [...]

 

Alte Hansestadt Lemgo und Centrum Industrial IT verbinden erneut Vergangenheit und Gegenwart. Aufgrund der sehr guten Resonanz bei den Stadtführungen „Altes und neues Arbeiten in Lemgo“ bietet das CENTRUM INDUSTRIAL IT in Zusammenarbeit mit dem Institute for Life Science Technologies der TH OWL, Stadtführern der Alten Hansestadt Lemgo und der Destillerie Schöttker eine weitere neu kreierte [...]

 

Mit Tschaikowskis „Eugen Onegin“ ist ab dem 25. November eine der schönsten Opern des russischen Repertoires im Programm des Landestheaters Detmold. Zuvor gibt es am Donnerstag, 17. November um 18 Uhr die Gelegenheit, die Arbeit des Dirigenten György Mészáros mit dem Symphonischen Orchester und Ensemblemitgliedern bei einer Öffentlichen Bühnenorchesterprobezu erleben. Im Anschluss an die [...]

 

Am Montagmorgen, 14. November, fiel Polizeibeamten in Detmold kurz nach 10 Uhr ein Fahrzeug auf, das mit falschen Kennzeichen unterwegs war. Ein Streifen-Team wollte eine Verkehrskontrolle des grauen Opel Astras mit LIP-Kennzeichen im Bereich Nordstraße/Niewaldstraße in Detmold vornehmen. Doch nachdem der Fahrer den Streifenwagen bemerkte, gab er Gas. Über die Lagesche Straße flüchtete das [...]

 

Buntes Programm für Bereichs- und Zirkuslehrkräfte. Kindern, deren Eltern beruflich auf Reisen sind, eine kontinuierliche Lernerfahrung ermöglichen: Das ist das Ziel von Bereichs- und Zirkuslehrkräften. Um die Unterstützung und Förderung an die entsprechende Lebenssituation bestmöglich anzupassen, haben sich jetzt rund 130 Lehrkräfte aus dem gesamten Bundesgebiet auf Einladung des [...]

 

Impfstelle in Lemgo bis Weihnachten immer mittwochs geöffnet. Aufgrund sinkender Nachfrage ist die Impfstelle des Kreises Lippe im Schützenhaus Lemgo ab sofort nur noch mittwochs von jeweils 11 bis 18 Uhr geöffnet. An der Schützentwete 1 können sich Impfwillige demnach an folgenden Terminen ihre Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung abholen: Mittwoch, 16. November, 11 bis 18 Uhr Mittwoch, [...]

 

Sportgala: 300 aktive Sportler zeigen ihr Können. Eine fulminante Show der lippischen Sportvereine mit erfrischender Moderation durch Denzel Köhler und Juliette Rolf. Vor rund 1.400 begeisterten Zuschauern zeigten rund 300 aktive Sportlerinnen und Sportler aus 10 Vereinen was der Sport in Lippe zu bieten hat. Die Palette der diesjährigen Darbietung reicht von Kunst- und Kinderturnen über [...]

 

18 Millionen Euro für Projekt „postfossile Mobilität“. Der Bund wird das Projekt „Postfossile Mobilität“ der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe in den kommenden drei Jahren fördern. Bis 2025 sind hierfür insgesamt 18 Millionen Euro vorgesehen. Das geht aus einer Pressemitteilung des FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler hervor. Der Haushaltspolitiker aus Porta Westfalica [...]

 

Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn richtet internationales Symposium zum 10. Todestag aus. „Henze digital“ – so lautet der Titel des DFG-geförderten Forschungsprojekts, das am Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn angesiedelt ist. Die Detmolder Musikwissenschaftlerin und Henze-Forscherin Dr. Antje Tumat, Professorin am Musikwissenschaftlichen Seminar, wertet mit [...]