Allgemein

Die Musikhochschulbibliothek und die Lippische Landesbibliothek sind für ihre Nutzer da. Detmold. Die Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen schreibt u. a. die Schließung kultureller Einrichtungen bis zum 30. November 2020 vor. Bibliotheken sind nicht betroffen. Daher bleibt auch das Bibliothekszentrum an der Hornschen Straße in Detmold, das die Bibliothek der Hochschule für [...]

 

Weserrenaissance-Museum Schloss Brake lockt mit digitalen Angeboten Lemgo/Kreis Lippe. Wie alle Museen in Deutschland hat auch das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake ab sofort bis voraussichtlich zum 30. November geschlossen. „Wir bedauern die erneute kulturelle Auszeit sehr, aber auch wir möchten dazu beitragen, dass sich das Corona-Virus nicht weiter ausbreitet“, sagt Museumsdirektorin [...]

 

Verwaltung, Kulturinstitute und Denkmäler des Landesverbandes Lippe bleiben bis zum 30. November 2020 zu Kreis Lippe. Der Landesverband Lippe unterstützt die Ende vergangener Woche beschlossenen Maßnahmen der Bundesregierung und der Landesregierung Nordrhein-Westfalens zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie. Die Verwaltung des Landesverbandes in Lemgo im Schloss Brake (Schlossstr. 18), die [...]

 

Am 1. November ist Weltvegantag Ohne Frühstücksei, Kakao und einer Scheibe Schinken auf dem Brot geht es auch. Nicht erst seit dem Tönniesskandal überdenken viele ihre Ernährungsweise. Mehr als eine Million Menschen leben Schätzungen zufolge allein in Deutschland vegan. Sie verzichten also nicht nur auf Fleisch, sondern auch auf Milch und Eier und damit auf alle tierischen Produkte.Dabei [...]

 

Veranstaltungshäuser und Museen bleiben im November geschlossen Aufatmen hieß es noch im Sommer, als Veranstaltungen mit begrenzter Besucherzahl und entsprechendem Hygienekonzept wieder möglich waren. Mit der Hoffnung auf Besserung der Lage im Hinterkopf waren viele Veranstaltungen vom Frühjahr bereits in den Herbst verschoben worden. Alles umsonst, wie sich aktuell zeigt. Die zweite [...]

 

In der Nacht vom 28. Oktober auf den 29. Oktober kam es etwa ab Mitternacht in und um Detmold zu zahlreichen Sachbeschädigungen an Fahrgastunterständen. Bislang unbekannte Täter zerstörten Glasscheiben von über 50 Bushaltestellenhäuschen in verschiedenen Ortsteilen von Detmold. Unter anderem waren die Täter in der Friedrich-Ebert-Straße, Blomberger Straße, Potsdamer Straße, [...]

 

Soester Carsten Seck folgt auf Matthias Brand Detmold/Kreis Lippe. Kriminalrat Carsten Seck ist seit dem 1. Oktober 2020 neuer Leiter der Direktion Kriminalität in der Kreispolizeibehörde Lippe. Seck folgt auf Kriminaloberrat Matthias Brand, der eine neue Herausforderung im Polizeipräsidium Münster angenommen hat. Carsten Seck vollendete jüngst den Aufstieg in den höheren Polizeidienst mit [...]

 

Bürgerstiftung Detmold erleichtert Kindern und Jugendlichen den Zugang zum Musikinstrument Es ist dunkel auf einem Dachboden irgendwo in der Detmolder Innenstadt. Ganz hinten in der Ecke, da wo Dach und Giebelbalken aufeinandertreffen, liegt eine alte Posaune. Früher hat man oft auf ihr gespielt, sogar ein paar Big Band Konzertreisen hat sie erlebt. Zum Musizieren fehlt aber mittlerweile die [...]

 

Projekt „Detmold ist farbenfroh“ bringt bemalte Bänke ins Stadtbild Sie sind knallig bunt, laden mit Cartoons im Miniformat zum ganz genau Hinschauen ein, zeigen den Sternenhimmel über Detmold oder lassen einen wie auf Wolken sitzen. Zehn Holzbänke hat die Bürgerstiftung von einer Tischlerei bekommen, um Sitzgelegenheiten zu schaffen. Da waren die Möbel zum Ausruhen und Verweilen aber [...]

 

Detmold. Von Freitag auf Samstag wurde ein geparktes Auto in der Herberhauser Straße durch einen anderen Wagen erheblich beschädigt. Der graue Ford Tourneo war, etwa auf Höhe Neitzelweg, am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Siegfriedstraße abgestellt. Als der Halter am Samstagvormittag zu seinem Wagen kam, entdeckte er starke Schäden an der Fahrzeugfront. Ein Verursacher hat sich nicht [...]

 

TH OWL beteiligt sich am Pilotprojekt der KVG Lippe Detmold/Lemgo/Höxter. Im Stau stehen, nach einem Parkplatz suchen und viel Geld für Sprit ausgeben – wer zum Arbeitsort pendelt, kennt all das. Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe macht ihren Beschäftigten jetzt ein neues Angebot, um mit Bus und Bahn zum Arbeitsplatz zu pendeln: Sie ist Partnerin des Pilotprojektes JobTicket der [...]

 

Am Sonntag ist es wieder soweit: Die Uhren werden eine Stunde zurück, auf Winterzeit gestellt. Das bedeutet für viele Eltern Stress mit den Schlafenszeiten der Kinder, Pendler verpassen Züge, Mikrowellenuhren zeigen die falsche Zeit an. Und das, obwohl die EU die Abschaffung doch längst beschlossen hatte. Tatsächlich liegt das Ende der Zeitumstellung aber in weiter Ferne, denn dazu müssten [...]