75.000 erste Pikse

Meldung vom 10. Mai 2021,
Allgemein

Impfzentrum Kreis Lippe zieht Zwischenfazit der Impfkampagne.

Die Impfkampagne im Kreis Lippe nimmt weiter Fahrt auf: Insgesamt werden 150.000 Impfungen im Kreisgebiet und 75.000 Erstimpfungen allein im Impfzentrum Kreis Lippe in der zweiten Maiwoche erreicht. Seit Anfang April impfen zusätzlich Ärzte in Praxen, sie stellen sich genauso wie die Akteure im Impfzentrum der Phoenix Contact Arena immer wieder flexibel auf neue Erlasslagen und die kurzfristige Ankündigung von Lieferungen des Impfstoffs ein.

„Die Impfung gegen das Coronavirus ist der einzige Weg aus der Pandemie. Ich ermutige alle Personen, die ein Impfangebot bekommen, die Impfung wahrzunehmen“, erklärt Landrat Dr. Axel Lehmann. Weitere Personengruppen der Priorität 3 können sich seit der ersten Maiwoche über die Buchungssysteme der Kassenärztlichen Vereinigung Termine für das Impfzentrum Kreis Lippe buchen. Die Nachfrage und das Interesse an der Impfberechtigung ist hoch, was Dr. Lehmann insbesondere von den Mitarbeitenden aus der Hotline der Kreisverwaltung gespiegelt bekommt.

Im Impfzentrum Kreis Lippe sind neben Mitarbeitenden der Kreisverwaltung und der Kassenärztlichen Vereinigung auch viele Ehrenamtliche und Hauptamtliche von Hilfsorganisationen im Einsatz. Beispielsweise haben die Malteser mit rund 40 Mitarbeitenden im Besuchermanagement und Sanitätsdienst zu der beachtlichen Bilanz von über 70.000 Impfungen beigetragen. Das Feedback der Geimpften oder der betreuenden Angehörigen auf die Arbeit im Impfzentrum ist überwiegend positiv. „Der ungebrochene Teamgeist, die durchgehende Freundlichkeit aller Mitarbeitenden und die hieraus resultierende angenehme Arbeitsatmosphäre ist unser Erfolgsrezept. Von 600 registrierten Ärzten, sind hier bisher 250 aktiv gewesen. Teilweise sind sie in verschiedenen Impfzentren im Einsatz, die Planung erfolgte nach der nach Entfernung zum Wohnort“, sagt Dr. Ludger Böhlen, Medizinischer Leiter Impfzentrum Kreis Lippe.

Zahlen, Daten und Fakten Impfungen im Kreis Lippe (Stand: 07. Mai 2021):
Impfungen im Impfzentrum Kreis Lippe

8. Februar (1. Tag): 162 Erstimpfungen
bis zum 8. März: 9.700 Erstimpfungen
bis zum 8. April : 36.800 Erstimpfungen
bis zum 6. Mai: 70.633 Erstimpfungen

Impfungen im gesamten Kreis Lippe: 114.615 Erstimpfungen
Impfquote Lippe (anhand der Gesamtbevölkerungszahl von 347.500 EW): 33 Prozent
Impfquote Land Nordrhein-Westfalen: 32,2 Prozent
Impfquote Bund: 30,6 Prozent

Foto: Kreis Lippe

teilen


Weitere News/Nachrichten:

  • Detmolder Taxi Funkzentrale
  • Begapark
  • Dirk Neumann - Fotograf und Fotostudio aus Detmold
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Brillen Linse
  • Begapark
  • Contact1 - Agentur für Ideen
  • Berghof Stork
  • CALDIA SPA - Ihre Kosmetik- & Wellness-Spezialisten in Detmold
  • Günter Aab - Selected Women
  • Brauerei Strate
  • Sparkasse Immobilien
  • Streit
  • appmold
  • Die Pflege Detmold
  • LUUUM MEDICAL
  • Bracht & Hofmeister
  • Skyline Express