Archiv vom Mai 2022

Familienberatung des Kreises Lippe organisiert ein Wochenende für Jugendliche. Die Familienberatung des Kreises Lippe bietet ein Wochenende für Mädchen an. In Bad Salzuflen trifft sich am Wochenende 21. und 22. Mai eine Mädchengruppe unter den Motto #dasistmirwichtig. Das Angebot richtet sich an Mädchen im Alter von 12 bis 14 Jahre. Das Wochenende für Mädchen findet am Samstag von 10 bis 15 [...]

 

Ausstellung von Willi Kemper in der Produzentengalerie 13.14. In der Ausstellung "Zeichen setzen" von Willi Kemper werden vom 14. Mai bis 4. Juni Bilder aus drei unterschiedlichen Bereichen gezeigt, jeweils als Reihungen zusammengestellt. Es sind die Holzschnitte von 1986, die großflächigen Acrylgemälde aus den Jahren 2009 und 2010 sowie digital generierte Bilder-und Zeichenwelten aus der [...]

 

Studierende zeichnen im aktuellen bundesweiten CHE-Hochschulranking ein sehr positives Bild von den Studienbedingungen an der TH OWL. Die Studierenden der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe sind mit ihren Studienbedingungen im Bachelorstudiengang „Elektrotechnik“ sehr zufrieden. In zahlreichen Kategorien des wichtigen bundesweiten CHE-Rankings erreicht die TH OWL Spitzenwerte und kann [...]

 

Infoveranstaltung zur Förderung, Installation und Inbetriebnahme von PV-Anlagen. Solarstrom auf dem eigenen Balkon, Terrasse oder Dach zu erzeugen lohnt sich. Auf Einladung des Innovationszentrums Dörentrup des Kreises Lippe informiert Matthias Ansbach von der Verbraucherzentrale NRW, warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt für die Anschaffung einer PV-Anlage ist und welche Fördermöglichkeiten [...]

 

Bebilderter Vortrag über das Lebenswerk des Ernst von Bandel. Ernst von Bandel wurde am 17. Mai 1800 in Ansbach geboren. Anlass genug, um diesen Mann am 15. Mai, also fast auf den Tag genau 222 Jahre später, in einem bebilderten Vortrag näher vorzustellen. Das Hermannsdenkmal kennen viele, doch wer war der Macher dieses Denkmals? Woher die Idee, wie die Umsetzung, woher die Kraft, über ein [...]

 

Städtische Kitas am 4. Mai vom Warnstreik betroffen. Alle städtischen Kitas sind für Notbetreuungen geöffnet; zum Teil aber nachmittags zeitlich reduziert. Eltern, die dringend einen Betreuungsplatz benötigen, wenden sich bitte an die Kita-Leitungen vor Ort. Für Auskünfte stehen außerdem Pamela Huwendiek (Telefon: 05231  977972) und Angelika Haimann (Telefon: 05231 977950) zur Verfügung. [...]

 

Fachtagung zum Thema Alter und Migration. Der demografische Wandel bringt viele Herausforderungen im Bereich der Pflege im Alter mit sich, das gilt insbesondere für Familien mit Einwanderungsgeschichte. Um diesen Herausforderungen besser begegnen zu können, lädt das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Lippe am Mittwoch, 11. Mai, ab 13 Uhr zu einer Fachtagung mit vielen Informationen [...]

 

Schablone hilft Menschen mit Sehbehinderung. Damit auch blinde und sehbehinderte Menschen ihr Recht auf Wahlen wahrnehmen können, können sie spezielle Wahlschablonen nutzen und sich den Inhalt des Wahlzettels vorlesen lassen. Das Recht auf Teilnahme an freien, gleichen und geheimen Wahlen gehört zu den Grundpfeilern unserer Demokratie. Aber wählen dürfen heißt nicht in jedem Fall auch [...]

 

Lehrende und Studierende laden zum „Tag der offenen Tür“. Das Tonmeisterinstitut der Hochschule für Musik Detmold hat weltweit bedeutende Maßstäbe gesetzt. 1949 von Erich Thienhaus gegründet, setzte dieser mit der Verbindung zwischen künstlerischen und technischen Elementen einen wichtigen Meilenstein für die Tonmeisterausbildung und verhalf ihr damit zu internationaler Geltung. Einen [...]

 

Lippisches Unternehmen fördert über fünf Jahre Baumpflanzungen mit 125.000 Euro. Vergangenes Jahr hat das Detmolder Unternehmen Wortmann dem Landesverband Lippe Hilfe bei der Wiederaufforstung seiner Wälder zugesagt: Der Schuhhersteller aus Detmold sponsert über einen Zeitraum von fünf Jahren jeweils 25.000 Euro und ist damit aktuell der größte Sponsor der Forstabteilung. Den ersten [...]

 

Am Samstagmorgen, 30. April, gegen 4:50 Uhr fielen einer Streifenwagenbesatzung der Polizei Detmold zwei Männer (23 und 25 Jahre) aus Detmold auf, die mit E-Scootern nebeneinander auf der Klingenbergstraße in Richtung Lagesche Straße fuhren. Bei Erblicken des Streifenwagens erschrak der 25-jährige derart, dass er das Lenkrad verriss und stürzte. Er erlitt dabei eine leichte Kopfverletzung. [...]

 

Am Freitagnachmittag, 29. April, gegen 15 Uhr befuhr eine 38-jährige Frau aus Detmold mit dem VW ihrer Mutter die Georgstraße in Richtung Sylbeckestraße. Als sie die Lemgoer Straße querte, prallte sie mit einem Audi einer Fahrschule zusammen, der auf der Lemgoer Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war und von einer 18 Jahre alten Fahrschülerin geführt wurde. Der 30-jährige Fahrlehrer [...]